fbpx Unsere Autorität in Jesus. Ausbildungstag mit Graziano & Sonja Crepaldi (Samstag 23. Mai 2020) | Jesus Mobile

Unsere Autorität in Jesus. Ausbildungstag mit Graziano & Sonja Crepaldi (Samstag 23. Mai 2020)

Anzeigeart:
Biete
Kategorie:
Schulung, Kurs, Event
Datum:
20.01.2020

Unsere Autorität in Jesus. Ausbildungstag mit Graziano & Sonja Crepaldi (Samstag 23. Mai 2020)

«Diese Zeichen aber werden denen folgen, die glauben…» Markus 16,17. Gottes übernatürliche Kraft und seine Autorität für Heilung, Wunder und Befreiung sind für die Gläubigen von heute genauso erfahrbar, wie es in biblischen Zeiten der Fall war. Gott gab Adam, der nach Gottes Ebenbild geschaffen war, Autorität über seine gesamte Schöpfung (1.Mose 1,28). Ursprünglich war Satan nämlich tatsächlich Adams Autorität unterstellt (Psalm 8,4-6). Aber als Satan durch sein Täuschungsmanöver Adam dazu brachte, sich mit ihm gegen Gott zu stellen, übergab Adam die Schlüssel der Autorität über die Menschheit und die Welt an Satan (Johannes 12,31). In der Bibel, und besonders in den Evangelien, ist eindeutig erwiesen, dass die dämonische Welt seit diesem Zeitpunkt die Autorität über die Menschheit erhalten hat und als Folge davon in der Welt und unter den Menschen Chaos und Verwüstung anrichtet. Jesus ist gekommen, um uns durch seinen Tod und seine Auferstehung die Autorität über Satan und über sein Reich wieder zurück zu geben.

Unsere Autorität in Christus wächst durch:

Identität in Christus

  • Gehorsam
  • Geheiligte Beziehung
  • Charakter wie Jesus

In seinem Umgang mit Menschen und Situationen zeigte Jesus, wie man mit «delegierter Vollmacht» - also Autorität, verantwortlich, weise und effektiv umgeht.

Wir wollen uns durch dieses interessante Thema neu herausfordern lassen und freuen uns auf einen lehrreichen, spannenden Tag.

GRAZIANO & SONJA CREPALDI (Leiter Life Share Network)

Graziano und Sonja Crepaldi wohnen seit 2002 in der Region Winterthur und haben zwei Kinder. Sie arbeiten als Gemeindegründer, Ausbildner und Jüngermacher in der Schweiz, Europa und in Indien. Graziano absolvierte das Bachelorstudium der Politikwissenschaften «International Studies» an der Universität Turin (Italien) und erhielt den «Associate of Arts in Missions» der University of the Nations (USA). In den letzten Jahren haben sie das Wachstum und die Freisetzung der Gemeinden unterstützt durch die Multiplikation von Jüngerschaft und Ausbildung von Leitern. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Leitern helfen sie hunderten von Leuten, in eine persönliche Beziehung zu Gott zu kommen. Ihr Herzenswunsch ist es zudem, in der Erfüllung von Gottes Plan für die Nationen und die noch unerreichten Volksgruppen der Erde mitzuwirken.


Infos und Anmeldung: lifeshare@bluewin.ch

Werbung
Webversion