fbpx Was Menschen bei Google über das Christentum erfragen | Jesus Mobile
Erstaunlich einfache Fragen

Was Menschen bei Google über das Christentum erfragen

Jede Sekunde werden weltweit 63'000 Google-Anfragen gestartet, das sind pro Tag rund 5,4 Milliarden. Die gesuchten Themen sind so unterschiedlich wie die Menschen, die sich dafür interessieren, aber ein grosser Anteil dieser Anfragen hat auch mit dem Thema Glauben zu tun.

Google-Suche
Quelle: Pixabay

Der Blog Theolocast hat die meistgefragten Dinge zum Thema Christentum zusammengestellt – und das Ergebnis lässt viele Schlüsse ziehen, empfindet zumindest Christian-Post-Autorin Chanshi Chibwe. Hier die Liste der zehn meistgesuchten Fragen:

Was ist...

01. ...Liebe? (3,35 Mio. pro Monat)
02. ...die Bibel? (1,83 Mio. pro Monat)
03. ...Jesus? (1,5 Mio. pro Monat)
04. ...die Kirche? (1 Mio. pro Monat)
05. ...die Heilsarmee? (1 Mio. pro Monat)
06. ...Gott? (823 Tsd.)
07. ...Meditation? (673 Tsd.)
08. ...Evolution? (673 Tsd.)
09. ...der BigBang? (673 Tsd.)
10. ...die katholische Kirche? (450 Tsd.)

Grundlegende Antworten gesucht

Interessant ist etwa, dass sich mehr Leute für die Heilsarmee interessieren als dafür, wer Gott eigentlich ist. Das liegt sicherlich mit am tatkräftigen Zeugnis, das die Heilsarmee in der ganzen Welt für Jesus gibt. Auch in der Schweiz wird die Heilsarmee ja immer wieder auch im säkularen Bereich hochgelobt, Ende 2018 sogar in der Wirtschaftszeitung «Bilanz».

Faszinierend empfindet Chanshi Chibwe insbesondere, wie einfach diese Fragen sind. «Menschen suchen nach grundlegenden Antworten. Wer ist Gott, was ist Gebet, was ist die Bibel – entscheidende Definitionen», schliesst die Journalistin. «Egal, wie entwickelt unsere Kultur ist, wir können diese Wahrheit nicht auslöschen. Wir suchen nach dem grundlegenden Wissen, wer Gott und die grossen Elemente des Glaubens sind.»

Zum Thema:
Pew-Studie: Amerika: Atheisten wissen mehr über Religion als Christen
Herausforderung an die Christen: Wenn Muslime Fragen stellen wie «Hatten Gott und Maria Sex?»
MehrGrund: Die dringlichsten Fragen junger Christen

Werbung
Webversion

Jesus.ch Aktuell