fbpx Legen Sie Gott das neue Jahr wie ein leeres Buch hin | Jesus Mobile
Segensgebet für 2020

Legen Sie Gott das neue Jahr wie ein leeres Buch hin

Das Jahr 2019 ist zu Ende und ein neues Jahrzehnt beginnt. Ein Buch endet, ein neues mit leeren Seiten startet. Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Worte, in einem persönlichen Gebet zum Jahreswechsel vor Gott zu kommen:

Ein leeres Notizbuch
Quelle: Pixabay

Vater im Himmel, ich lege dir dieses kommende Jahr hin wie ein leeres Buch.

Sei du derjenige, der ein Konzept dafür hat, der die Seiten Buchstabe für Buchstabe füllt und bis zum Schluss den Überblick behält.

Mache mich zu einem Menschen, der sich von dir führen lässt, der vertraut und glaubt, auch wenn Seiten noch leer sind und das Happyend noch nicht in Sicht ist.

Sei du die Quelle meiner Ideen, meiner Kreativität und meiner täglichen Motivation.

Mache mich zu einem Menschen, der Altes ehrt, aber auch wieder gehen lässt. Lasse mich nicht auf vergangenen Lorbeeren ausruhen, sondern rufe mich immer wieder zu neuen Abenteuern auf.

Sei du die Antwort auf meine Fragen, Jesus.

Mache mich zu einem Menschen, der sucht, anklopft und findet.

Lass dieses neue Jahr aus 366 Tagen bestehen, die mich näher zu dir bringen, meinen Horizont erweitern und meinen Geist wecken, so dass ich immer mehr von deiner Liebe begreifen, erfahren und weitergeben kann.

Mache mich zu einer Inspiration für andere Menschen, schenke mir ein Herz voller Freude und Dankbarkeit, während den dunkeln und den heiteren Kapiteln, und sei du die Hauptfigur vom Anfang bis zum Ende.

Amen

Zum Thema:
Neuzugang zum Vater Unser: Das bekannteste Gebet in eigenen Worten
Upgrade gefällig?: Fünf Ideen, um das Gebetsleben zu verbessern
Gemeindekultur prägen: Wie man zum Segen für den anderen wird

Werbung
Webversion